Anforderungs- und Stellenprofil
Dem Anforderungsprofil kommt eine zentrale Bedeutung zu – es ist die Basis unserer Arbeit. Gemeinsam mit den Entscheidungsträgern ermitteln wir im intensiven persönlichen Austausch das Unternehmensumfeld, die Charakteristika der zu besetzenden Position und die Anforderungen an den Kandidaten. Erfasst werden die fachlichen Qualifikationen, Kenntnisse und Erfahrungen sowie die Erwartungen an die Persönlichkeit des zukünftigen Mitarbeiters.
Dieses Profil stellt sicher, dass wir uns der Aufgabenstellung in Übereinstimmung mit Ihnen annehmen können. Ferner ist durch diese Positionsbeschreibung gewährleistet, dass die Direktansprache jene Marktsegmente, Funktionsbereiche und Hierarchie-Ebenen systematisch widerspiegelt, in denen potentielle Kandidaten zu finden sind.

Ansprache, Interview, Positionsbericht
Der Ansprache folgt ein erstes vertiefendes, meist telefonisches Gespräch. Hier wird eine grundsätzliche Eignung in Bezug auf die erforderlichen Qualifikationen überprüft, ein erstes Interesse des Kandidaten eruiert und anschließend ein Interview vereinbart.
Ein Großteil der Fehler bei der Besetzung von Positionen liegt in der fehlenden Deckung der gegenseitigen Erwartungen begründet. Neben den fachlichen Qualitäten und des Managementpotentials des Kandidaten richten wir daher im Interview unser Augenmerk auf seine Persönlichkeit. En détail erörtern wir die Vorstellungen seiner Karriereplanung und der Rahmenbedingungen, in die er sich am besten eingebracht sieht.
Über geeignete und an weiteren Gesprächen interessierte Kandidaten erhalten Sie einen detaillierten Positionsbericht, in dem wir deutlich die fachliche und persönliche Qualifikation sowie die Motivation jedes Kandidaten herausarbeiten.

Präsentation, Moderation, Integration
An den ersten Gesprächen zwischen Kandidaten und Ihnen nehmen wir teil, begleiten den Prozess moderierend und beratend über die Einholung von Referenzen und die Einstellungsverhandlung hinaus. Auch nach der Einstellung pflegen wir den Kontakt zu Ihnen und dem Kandidaten, um die erfolgreiche Integration des neu gewonnenen Mitarbeiters zu unterstützen.